Verkehrskundeunterricht

Vor der Anmeldung zur praktischen Führerprüfung für die Kategorien A1, A, B1 oder B ist nachzuweisen, dass ein Kurs über Verkehrskunde von 8 Stunden Dauer bei einer Fahrschule besucht worden ist. Die Gültigkeit beträgt zwei Jahre. Unser Verkehrskundekurs bietet dir innerhalb der obligatorischen Lektionen mehr als das gesetzliche Minimum.

Dieser Kurs stärkt dein Verkehrssehen und trägt wesentlich dazu bei, gefährliche Verkehrssituationen im Vorfeld richtig einzuschätzen. Wir empfehlen dir, den VKU-Kurs parallel zu den ersten Fahrstunden zu besuchen, damit du das Erlernte möglichst früh im praktischen Fahrunterricht umsetzen kannst.. Für die Teilnahme benötigst du einen gültigen Lernfahrausweis. (Lernfahrausweis am ersten Kursabend mitbringen)

Reihenfolge der Kurse

Der Kurs muss mit der Lektion 1 begonnen werden, kann aber in beliebiger Reihenfolge fortgesetzt werden. Bei Terminproblemen können die Kurse 2-4 in beliebiger Reihenfolge absolviert werden. Dies muss aber mit der Fahrschule abgesprochen werden.

Kursbezeichnung Dauer Preis
Verkehrskunde-unterricht 4x2h

19:00 -21:00

230.- Fr. inklusive Lehrmitteln

 

Nothelferkurse

Datum Kurs
11.01.2019 - 12.01.2019 Nothelferkurs
Freie Plätze: 7
25.01.2019 - 26.01.2019 Nothelferkurs
Freie Plätze: 9

Verkehrskunde

Datum Kurs
28.01.2019 - 31.01.2019 VKU 1.-4. Teil
Freie Plätze: 6

Motorradgrundkurse

Datum Kurs
02.03.2019 - 09.03.2019 Grundkurs Teil 1 & 2
Freie Plätze: 3
16.03.2019 - 23.03.2019 Grundkurs Teil 1 & 2
Freie Plätze: 4