Motorrad und Roller

Im Motorradgrundkurs erlernst du das richtige Verhalten, den Umgang und das Handling mit deinem Motorrad oder Roller.

Der Kurs ist auf zwei Teile (Kat. A1) und drei Teile (Kat. A) verteilt, jeder Teil dauert vier Stunden. Falls du bereits einen Führerausweis der Kategorie A1 besitzt und die Kategorie A erwerben möchtest, musst du nur einen Repetitionskurs von zwei Stunden (2a Teil) besuchen und den 3.Teil absolvieren.
Der Motorradgrundkurs muss innert vier Monaten seit der Erteilung des Lernfahrausweises absolviert werden. Der Lernfahrausweis wird nach dem Besuch des Motorradgrundkurses auf weitere 12 Monate verlängert. Den Lernfahrausweis musst du immer bei dir haben.

weitere Infos

Sicherheitsausrüstung für Grundkurse

Kat A1

  • geprüfter Schutzhelm
  • Motorradhandschuhe
  • Jacke (Motorradjacke empfohlen)
  • lange Hose (Motorradhose empfohlen
  • Feste Schuhe bis zum Knöchel

Kat A und A beschränkt

  • geprüfter Schutzhelm
  • Motorradhandschuhe
  • Motorradhose
  • Motorradjacke
  • Motorradstiefel
Motorradgrundkurs Dauer Preis
Kat. A1 ab 16 Jahre 2 x 4 h 360.- Fr.
Kat. A 3 x 4 h 540.- Fr.
Motorrad-Fahrlektion 50 Minuten 85.- Fr.

Nothelferkurse

Keine Kurse

Verkehrskunde

Keine Kurse

Motorradgrundkurse

Keine Kurse

1. Kursteil
(Manöver)

  • Umgang Gas, Kupplung
  • Umgang Bremse
  • Spurgasse
  • Klettern lassen
  • Slalom fahren
  • eine Acht fahren
  • Notbremsung
  • Sicherheitsausrüstung
  • Motorradtechnik

2. Kursteil
(Fahren im Verkehr)

  • sicheres, schnelles Bremsen
  • Zielbremsen
  • Fahren zu zweit
  • Fahrbahnbenützung
  • korrektes Beobachten
  • Verzweigungen befahren
  • Berganfahren
  • Kreisel fahren
  • Fahren im Verkehr

3. Kursteil
(Kurven- und Lenktechniken)

  • bremsen und ausweichen
  • Gegenlenken
  • bremsen, beschleunigen
  • Schräglagentraining
  • Kurvenfahrtechniken
  • Kurvenfahren bergauf, bergab
  • Überlandstrecken fahren
  • Fahren zu zweit